1

Vor bald 30 Jahren machten wir unser ‘Wimberger’ Jazzbrunch Debüt.

Seitdem haben uns viele großartige Musiker mit Jazz Klassikern oder eigenen Kompositionen verwöhnt, immer begleitet von unseren Jazzbrunch-Freunden, die uns auch in schwierigen Zeiten treu geblieben sind. Dafür möchten wir DANKE sagen, und haben im Sommer 2020 eine ganz besondere Überraschung für Sie:

Genießen Sie auch zu Hause unsere Jazzkonzerte. Jeden Sonntag um 12.00 Uhr.
Freuen Sie sich auf 
ON SOLID GROUND und SAYURI KATO TRIO am 09.08.2020!

 

Zu den Online Konzerten

09.08.2020 | 12.00 Uhr

On Solid Ground

On Solid Ground ist Patrizia Ferrara- und ihr Name ist Programm. Bei ihr verschmilzt italienisches Temperament mit österreichischer Klassik- ist ihr Vater doch aus Sizilien und ihre Mutter eine Kärntnerin. Ihre Karriere führte Sie schon nach Los Angeles und New York und so singt und spricht sie in drei Sprachen perfekt. Wir sind schon gespannt!

Sayuri Kato Trio

Das Klaviertrio in klassischer Jazzformation präsentiert eigene Kompositionen der japanischen Pianistin Sayuri Kato. Zu hören sind melodische und melancholische Klangfarben, schwebende Klangbilder, freie Bewegungen und Rhythmen, eine Mischung aus Jazz, Moderne, Symbolismus und Impressionismus.

16.08.2020 | 12.00 Uhr

Belle Affaire

Das Jazz Ensemble rund um Werner Dorfmeister verspricht eine lebhaft swingende Auswahl der 20- bis 40er Jahre und reicht von Standards bis zu Chanson.
Die Titel werden in ansteckendem Gypsy-Stil und teilweise mit französischen Texten serviert.

23.08.2020 | 12.00 Uhr

Vienna Jazz Serenaders

Die Vienna Jazz Serenaders spielen Swing und viele bekannte Jazz-Standards, alten New Orleans Jazz, Blues und Bossa Nova. Sie interpretieren die heiter swingenden alten Melodien mitreißend und temperamentvoll - und mit vergnügtem Augenzwinkern. Wenn das ‘Girl from Ipanema‘ ‘Somewhere over the Rainbow‘ dem ‘Sheik of Araby‘ schöne  ‘Angel Eyes‘ macht, bleibt kein ‘Zwinker-Auge‘ trocken!

30.08.2020 | 12.00 Uhr

The Coquette Jazzband

The Coquette Jazz Band ist das neueste beeindruckende Phänomen der Wiener Jazzszene. Dank der populären Melodien bieten die Musiker eine großartige Einführung in die Welt des Jazz, und vergnügen mit feinen Klängen auch den anspruchsvollen Jazz-Fan.

06.09.2020 | 12.00 Uhr

J.A.Q

Seit über 25 Jahren als eine der besten Musikformationen des Landes!
Mit J.A.Q. erwartet Sie Musik und Entertainment vom Feinsten. Sie werden begeistert sein von der unvergleichliche Stimme des Jimi U.

ZUM KONZERT

Meena Cryle & The Chris Fillmore Band

Zählen seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten österreichischen Musikexporten in der internationalen Roots-Music-Szene. Mit Angus 'Bangus' Thomas am Bass, der im Laufe seiner Karriere unter anderem mit Größen wie Miles Davis, Albert King, John Mayall uva auf Tour war, begeben sie sich gemeinsam auf eine Reise zurück zu den Wurzeln ihrer Musik. Down to the bone.

Vergangene Online Veranstaltungen

Saxophone Affairs

Auch Saxolady Daniela Krammer ist mit "music for special moments" mit ihrer Band an Bord. Mit einzigartigem Swing-Sound und beliebten Bossa Nova-Aufnahmen bekannter Komponisten ist sie wieder beim Jazzbrunch zu hören.

Al Cook

Als Pionier und Kultfigur der europäischen Bluesszene brachte Al Cook den Blues vor fast einem halben Jahrhundert nach Österreich. Zwischen Eigenkompositionen im Stil der großen Bluesklassiker bis hin zu archaischen Bluesformen, die zwischen den Konzertteilen in die Welt des alten Südens führen.

Crazy Boogiemen

Mitreißende Musik mit Herz, Power, Feeling und Spaß- das ist garantiert, wenn Crazy Boogiemen die Bühnen dieser Welt stürmen. Da gibt’s heißen Boogie Woogie, feurigen Rock ‘n’ Roll, erdigen Blues und eigene, heitere Songs von Pianoman Charly.

Joschi Schneeberger Gipsy Swingtet feat. Patrizia Ferrara

Feinster Gipsy Swing! Gemeinsam mit dem Jazzgitarristen Martin Spitzer und dem jungen Virtuosen Julian Eggenhofer widmet sich Joschi Schneeberger der Musik des legendären Django Reinhardt. Die ausdrucksstarke Stimme Patrizia Ferrara’s harmoniert dabei wunderbar mit dem Swingtet.

Michaela Rabitsch Quartett
 
Michaela Rabitsch, Sängerin, Komponistin und Österreichs einzige Top-Jazztrompeterin - vom US Magazin Jazzscene als “a modern day female Chet Baker” bezeichnet - und ihr kongenialer Partner, der Gitarrist Robert Pawlik, präsentieren wieder ihre groovenden Rhythmen und abwechslungsreichen Improvisationen.
Sasha Ploner Blues Trio
 
Das Sasha Ploner Blues Trio klingt, als hätten sie sowohl alle räudigen Juke Joints als auch die eleganten Jazzbars des Mississippi-Deltas der 20er und 30er des vorigen Jahrhunderts inhaliert.

Jazzbrunch Folder zum Download

Alle Informationen zum Jazzbrunch auf einen Blick zum Download! 

Zum PDF-Folder

Lesen Sie mehr

Parken

Parkgarage mit 224 Stellplätzen
Einfahrt: Kenyongasse 27, 1070 Wien
Kostenlos für Gäste des Jazzbrunch

U-Bahn | Straßenbahn | Nightline

U6 Burggasse-Stadthalle | 3 Minuten
U3/U6 Westbahnhof | 10 Minuten
Straßenbahn 6, 9, 18, 49 | N49, N54 N64 | 3 Minuten
 

Bildergalerie

Werfen Sie einen Blick in unsere Bildergalerie und erhalten Sie einen ersten Eindruck vom Handwerk Restaurant!

Lesen Sie mehr